Impressionen vom Bergischen Energiewendestammtisch am 23.März 2015 in Solingen.

Thema: Umweltfreundliche Mobilität

Eingeladen hatte die BürgerEnergie Solingen eG gemeinsam mit den Stadtwerken Solingen.

Vor Beginn fand die Möglichkeit, sieben verschiedene Elektroautos Probe zu fahren, besonderes Interesse.

AufLaden_01AufLaden_02Aufladen_03
Für Lademöglichkeiten war - auf dem Parkplatz der Solinger Stadtwerke - natürlich gut gesorgt.

Nach der Begrüßung durch Stefan Ziebs, Bereichsleiter Vertrieb und Prokurist der Stadtwerke Solingen und Ingeborg Friege, Vorstandssprecherin der Genossenschaft BESG

20150323_04.jpg20150323_05.jpg

stellte Jana Höffner ihre langjährigen praktischen Erfahrungen in der Nutzung von Elektroautos dar - und wie Solingen eine Menge von Stuttgart lernen könnte!
Ihren Vortrag "Elektromobilität im Alltag"
können Sie hier herunterladen (pdf,867kB).

Armin Kult, Vertriebsmanager Erdgas der Stadtwerke Solingen berichtete anschließend über seine Erfahrungen mit erdgasgetriebenen Fahrzeugen und veranschaulichte, worin er die Vor- und Nachteile dieser Technologie sieht.
Auch seine Vortragsfolien zur "Gasmobilität" finden Sie hier (pdf,356kB).

20150323_06.jpg20150323_07.jpg

Nach einer lebhaften Frage- und Antwortrunde mit den ZuhörerInnen stellte als dritte Referentin Birte Viétor vom Klimaschutzmanagement der Stadt Solingen ihren engagierten Beitrag unter die Überschrift "Klimaschonend mobil - Projekte und Konzepte zum Klimaschutz in Solingen":
ihre Folien gibt es hier herunterzuladen (pdf,653kB).

20150323_08.jpg

Nach angeregter und anregender Diskussion - besonders auch über den öffentlichen Nahverkehr und mit einigen Informationen dazu von Stefan Ziebs...

20150323_09.jpg20150323_10.jpg

schloss diese sehr informative Veranstaltung in lockerer Runde.